SEO Erfurt - professionelle Suchmaschinenoptimierung 1

SEO Erfurt

Mehr Umsatz mit professioneller Suchmaschinenoptimierung

Kennen Sie das Gefühl, wenn Anfragen von ganz neuen Kunden kommen? Anfragen zu Projekten und Leistungen, mit denen Sie HEUTE gerade nicht gerechnet haben? Oder immer wieder mal ein Kauf in Ihrem Onlineshop?

Das geht!
Mit einer toll optimierten Website startet Ihr Unternehmen durch!

Gratis:
Erstberatung anfordern

(0361) 676 390 54

Fragen Sie uns. Kostet nix!

SEO: Website-Optimierung als zielgerichteter Prozess

Suchmaschinenoptimierung Erfurt . Wenn sie nicht nur mit einer Lupe gefunden werden möchten

Mehr als 60% aller Suchmaschinen-Nutzer beachten nur die obersten Suchergebnisse bei Google, Bing und anderen Suchmaschinen.
Die Seite 2 der Suchergebnisseiten gehört zu den besten Verstecken für eine Internetseite. Leider.

Also ist Seite 1 das Ziel!

Ihre Website sollte mit den wichtigsten Suchbegriffen auf der ersten Seite der Suchmaschine zu finden sein. Denn gute Platzierungen im Ranking der Suchmaschinen sind eine Garantie für stabile Geschäfte und für laufende Neukundengewinnung. Wir bieten Ihnen professionelle Suchmaschinenoptimierung mit laufender Betreuung an. Ihre Website wird technisch und inhaltlich nach aktuellen Standards analysiert und laufend verbessert.

Was bringt SEO?
  • mehr Besucher auf ihrer Website
  • mehr monatliche Anfragen
  • mehr Kunden aus ihrem Umkreis

Wichtige Faktoren für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung

Ob und wie gewinnbringende Suchergebnisse auf Seite 1 für Ihr Angebot oder Ihre Dienstleistung erreichbar ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einige dieser Faktoren bilden die Ansatzpunkte für unsere Arbeit als SEO-Agentur. 

  • vom technischen Optimierungsgrad Ihrer Website
  • von den Inhalten der Internetpräsentation
  • der Benutzerfreundlichkeit Ihrer Seite
  • vom Wettbewerbsumfeld und von Ihrem SEO-Etat

Wie funktioniert SEO eigentlich?

Einfach erklärt versteht man unter SEO-Maßnahmen alles, was Ihre Website besser auffindbar für Suchmaschinen macht. Dazu gehören eine hohe Benutzerfreundlichkeit, gute Inhalte und deren richtige Formatierung. Natürlich spielen auch die Site-Struktur, externe und interne Verlinkungen sowie technische Faktoren wie Ladegeschwindigkeit, responsive Seitendarstellung und Metadaten eine wichtige Rolle. Dazu kommt eine clever Nutzung und Bnennnung von Bildern, da die Google-Bildersuche eine nicht zu unterschätzender Traffic-Quelle ist.

Es gibt also viele Rädchen, an denen man drehen kann. Wir kennen viele dieser Rädchen.

 

SEO Erfurt - Die Sichtbarkeitskurve einer Internetseite mit positiver Rankingentwicklung. SEO macht's möglich!

Mit laufenden SEO-Maßnahmen kann eine höhere Sichtbarkeit Ihrer Seite im Netz erreicht werden. Das bedeutet meist auch mehr Seitenzugriffe, mehr Anfragen und letztendlich mehr Umsatz.

Wie läuft das nun genau mit dieser SEO?

Bevor es richtig losgehen kann, steht eine gründliche Analyse des Ist-Zustandes auf der Agenda. Dabei geht es erst in zweiter Linie um den aktuellen Status Ihrer Internetpräsentation. In erster Linie benötigen wir Informationen, die uns helfen Ihr Geschäftsmodell zu verstehen.
Sie müssen uns erklären: Was verkaufen Sie wie an wen?

Mit diesem Hintergrundwissen starten wir an die folgenden Analyseschritte.

Die Keyword-Recherche

  • Welche Begriffe sind für Sie relevant?
  • Wie groß ist der Wettbewerb?
  • Was suchen Kunden auf Ihrer Seite?

Die Basis jeder nutzbringenden Suchmaschinenoptimierung ist die Festlegung der relevantesten Suchbegriffe. Diese sind der Ausgangspunkt für alle folgenden Optimierungsmaßnahmen. Wir überprüfen alle Begriffe Ihrer Produkte oder Dienstleistungen auf deren Suchvolumen. Haben wir die wichtigsten ermittelt, werden diese in verschiedenen Variationen und Kombinationen auf Häufigkeit und Relevanz getestet. Die Ergebnisse werden einer  Kosten-Nutzen-Analyse unterzogen, woraus sich die priorisierten Keywords ergeben, die für eine logische Optimierung Ihrer Website sinnvoll sind.

Bild SEO: Keyword-Recherche Hotel Erfurt

Ergebnisliste der Suchbegriff-Recherche für „Hotel Erfurt“. Das hier genutzte Tool gibt das monatliche Suchvolumen sowie den Klickpreis an, den man für bezahlte Werbung bei Google für Klicks auf dieses Keyword zahlen würde,

Technische Analyse – ein Aspekt der Seitenoptimierung

Diese Fragen gehören u.a. zum Bereich technische SEO-Maßnahmen

  • Wie ist Ihre Seitengeschwindigkeit?
  • Sind Inhalte intern sinnvoll verlinkt?
  • Wurde Ihre Seite Java / CSS minifiziert?

Technische Suchmaschinenoptimierung ist ein wichtiger Hebel zur Verbesserung von Rankings bei Google & Co.wichtiger Hebel zur Verbesserung von Rankings bei Google & Co. Die korrekte Darstellung von webseiten auf Mobilgeräten gehört ohne Zweifel dazu.
Ob alle möglichen Maßnahmen auch notwendig sind, hängt  davon ab, wie umkämpft Ihr Marktsegment ist.

SEO Erfurt - professionelle Suchmaschinenoptimierung 2

Eine Säule für gute Rankings ist die technische Optimierunge Ihrer Website, das sogenannte TECHNICAL SEO.. Dazu zählen z.B. Überschriftenstrukturen, Textformatierung, intenre Verlinkung und Bild-Optimierung. Hierzu zählen auch Maßnahmen wie das Caching Ihrer Seite (Nutzung eines Zwischenspeichers für schnelleren Seitenaufbau im Browser), die Zusammenfassung und Reduzierung von Java oder CSS-Ressourcen. Die Anpassung und Verbesserung von Seitentitel und Seitenbeschreibung sogt zum einen für eine bessere Einordnung Ihrer Inhalte durch Suchmaschinen wie Google oder Bing. Zum anderen führt die geschickte Verbesserung zu einer eine höhere Klickrate beim Erscheinen Ihres Suchergebnisses auf einer Ergebnisseite von Suchmaschinen. Zu guter Letzt: Einer der wichtigsten Punkte für eine erfolgreiche SEO ist die flexible Anpassung Ihrer Website an verschiedene Ausgabegeräte. So sollte ein Handynutzer auch ohne Lupe alle relevanten Inhalte erkennen.

Onpage Optimierung Ihrer Website

Das Ziel einer Onpage Optimierung ist ein möglichst gutes Ranking bei Suchmaschinen zu erzielen. Die Maßnahmen dazu umfassen alle inhaltlichen, technischen und strukturellen Anpassungen Ihrer Website.

  • Inhaltliche Optimierung
  • Technische Verbesserung
  • Strukturelle Anpassung

Optimierung der Inhalte unter SEO- und Usability-Aspekten

Bei einer Inhaltlichen Optimierung  werden die hauptsächlich Texte und Bilder, aber auch Formatierungen und Headlines angepasst. Zentral dafür ist die Auswahl und Priorisierung geeigneter Suchbegriffe (Keywords). Diese werden in einem Clusterverfahren auf Unterseiten Ihrer Website zu relevanten Inhalten zusammengefügt. Für Leistungen oder Produkte, die erwartungsgemäß zu einer besonders hohe Kundeninteraktion führen, erstellen wir gesonderte Landingpages.

Besonderen Augenmerk legen wir auf die Nutzerfreundlichkeit (Usability) der gesamten Seite .

Technik und Struktur der Website

Die technische Verbesserung einer Seite befasst sich mit den Quellcode Optimierungen. Darunter verstehen sich z.B. alle Maßnahmen, bei denen Tags und Meta-Descriptions mit den relevanten Suchbegriffen Ihrer Website beschrieben werden. Maßgeblich sind aber auch Schritte zur Verbesserung der Seitenladenzeiten. Dazu gehören Anpassungen von Bildergrößen, zusammenfassen von Java- und CSS Dateien und Reduzierungen von Seitenelementen die große Mengen zeitlicher Ressourcen verbrauchen. Auch die Anpassungsfähigkeit einer Website an mobile Endgeräte (Smartphones, Tablet Computer) ist ein wesentlicher Punkt und wird für ein gutes Ranking von den Suchmaschinen vorausgesetzt.

Aber auch strukturelle Anpassungen der Website Inhalte spielt für Suchmaschinen-Platzierungen eine wichtige Rolle. Dazu zählen klare Seitenstrukturen, die den Web-Crawlern eine Indexierung der Inhalte über Sitemaps erleichtern. Auch eine manuelle Abfrage durch den Webmaster kann zu einem verbessertem Ranking Ergebnis führen.

Allgemein ist die Onpage-Optimierung einer Website ist ein dynamischer Prozess. Die stetige Anpassung und Weiterentwicklung ist die Basis für ein gutes Ranking bei den Suchmaschinen.

SEO: Bildoptimierung

Wie optimierte Bilder helfen, daß Sie im Netz besser gefunden werden

Vorteile der Suchmaschinenoptimierung mit Bildern:

  • besseres Ranking in der Google-Suche
  • höhere Sichtbarkeit ihrer Seite in der Google-Bildersuche
  • bessere Lesbarkeit ihrer Seite für den User durch Auflockerung der Inhalte

Die Bildersuche auf Google

Wenn sie einen Suchbegriff eingeben und auf Bilder klicken, zeigt ihnen der Suchalgorithmus jede Menge Bilder zum gesuchten Thema an. Das Gute ist, daß diese Bilder auf die beinhaltende Seite verlinkt sind.

So können sie also zusätzlichen Traffic auf ihre Internetpräsentation generieren.

 

Google Bildersuche: Ergebnisseite zum Suchbegriff KUVERTIEREN
Mit Bildoptimierung unter suchmaschinentechnischen Aspekten gelingt ihnen der Schritt zu zusätzlichem Traffic über die Bildersuche bei Google. Hier eine Ergebnisseite zum Suchbegriff KUVERTIEREN. Derzeit verweisen hier vier Bilder auf die von uns betreute Seite mailingdruck24.de

Auf das Bild klicken zum Vergrößern …

1. Dateiname
Der Dateiname sollte immer den Suchbegriff (oder ein Synonym des Begriffes) enthalten, auf welchen die Seite optimiert wird.

Beispiel: Keyword = Laubsauger

  • schlechter Dateiname »»  DSC7589.jpg  
  • guter Dateiname          »»   laubsauger-benzin.jpg  

 

2. Dateigröße
Die Dateigröße ist für Suchmaschinen sehr wichtig. Es gilt hier, einen Kompromiss zu finden:

Sie wollen große Bilder in Top-Qualität – die Optik muss passen.
Suchmaschinen wollen kleine Bilder, da für den Algorithmus die Ladezeit der Seite ein wichtiger Bewertungspunkt ist

Die Wahrheit liegt also irgendwo dazwischen. Als Faustregel gilt: Alle Bilder mit über 100 Kilobyte zu groß.
Achten Sie darauf, daß ihre Bilder so klein wie möglich sind, Größen rund um die 50 kb sind ok.

  • Dateigröße 30 – 80 kb bei Bilder bis 800 Pixeln Breite
  • Dateiformat JPG für Fotos
  • Dateiformat PNG oder GIF für Logos und Charts
3. Beschreibung und Alt-Tags
Hmm. Woher weiß denn Google, was auf ihrem Bild zu sehen ist? Das ist schwer. Bilderkennung funktioniert schon ganz gut, aber noch lange nicht richtig gut. Da steckt die Künstliche Intelligenz noch in den Kinderschuhen.
Deswegen müssen sie dem suchenden Google-Robot ein wenig auf die Sprünge helfen.

Wenn sie in der WordPress-Mediathek auf ein Bild klicken, öffnet sich ein Fenster mit den Feldern Beschriftung, Alternativtext und Beschreibung. Mindestens die Felder Alternativtext und Beschreibung müssen unbedingt genutzt werden!

Wordpress-SEO: suchmaschinengerechte Nutzung der Felder Alt-Tag und Beschreibung

 

Bürozeiten

Mo – Do 8 – 17 Uhr
Fr  8 – 15 Uhr

Unsere Anschrift

Linderbacher Weg 30
99099 Erfurt

Leistungen

Webdesign
SEO
lokale SEO
Social Media

Fragen Sie uns. Kostet nix!