Offpage Optimierung von fenner Com

Offpage Optimierung Ihrer Website

Die Offpage Optimierung ist ein Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung (SEO), um ein höheres Ranking in den Ergebnislisten der Suchmaschinen zu erzielen. Sie ist im Gegensatz zur Onpage-Optimierung schwieriger zu beeinflussen, weil sie von externen Faktoren abhängig ist. Dafür sind die Möglichkeiten der Offpage Optimierung weitreichender und nicht nur auf interne Links, hochwertige Texte und gute HTML-Codierung beschränkt.

  • Google AdWords & Bing Ad`s
  • Facebook & Instagram
  • Blog- & Presse-Marketing
Nico Fenner - Projektleitung Onpage Optimierung
Nico Fenner,
Projektleitung SEO/SEA

Zu den Kernaufgaben der Offpage Optimierung zählt der Aufbau von externen Links (Backlinks), die zur eigenen Webseite verweisen. Sie sind als Empfehlung zu erachten, sodass viele Backlinks die Popularität der eigenen Seite ansteigen lassen. Für dieses Linkbuilding sind quantitative und qualitative Kriterien zu beachten. Der Aufbau von seriösen, passenden Linkpartnern erfordert viel Arbeit und Aufwand. Er sollte deshalb nicht durch unerlaubten Linkkauf von Linkfarmen zu schnell erfolgen, weil das Linkprofil sonst unnatürlich wirkt und von den Suchmaschinen zu einer Degradierung im Ranking führten kann.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Themenrelevanz der Backlinks. Besitzen die vorhandenen Links keinen thematischen Zusammenhang zu der eigenen Webseite, wird dies möglicherweise ebenfalls bestraft. Empfehlenswert sind Backlinks von Webkatalogen, Social-Bookmark-Seiten, Wikipedia, Pressevertretern, möglichen Interviewpartnern und Bewertungsportalen, sowie themenspezifischen Herstellern und Kunden. Setzt man dabei das DoFollow und NoFollow-Attribut ein, ist das für die Offpage Optimierung eine weitere vorteilhafte Maßnahme. Darüber hinaus ist die Positionierung der Links entscheidend. Positiv sind Links innerhalb eines informativen Artikels und je weiter oben sie auftauchen. Im Header oder in der Navigation sollten sie allerdings nicht auftauchen. Nicht zuletzt ist es ratsam, alle Backlinks regelmäßig via Monitoring-Tools auf ihre Aktualität zu überprüfen.

Cookies

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zur Verwendung von Cookies findest du hier: Hilfe.

Wähle eine Option, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Bitte wählen Sie eine der Optionen aus.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies zum Tracking, wie Google Analytics.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen sind.

Du kannst die Cookie Einstellungen jederzeit hier ändern: datenschutz. impressum

Zurück